Anzeigen

Vielfarbiger Maulbrüter, Kleiner Maulbrüter

Pseudocrenilabrus multicolor

Synonyme
Chromis multicolor
Haplochromis strigigena
Haplochromis multicolor
Pseudocrenilabrus multicolor
Paratilapia multicolor
Hemihaplochromis multicolor

Der Vielfarbige Maulbrüter ist ein recht anspruchsloser und anpassungsfähiger Fisch, sofern das Wasser sauber ist, kann man ihn weitab der optimalwerte lange Zeit pflegen.
Die Fische sollten paarweise gehalten werden. Am liebsten werden Röhren als Verstecke angenommen, die reichlich im Becken sein sollten. Robuste Pflanzen werden in Ruhe gelassen, lediglich zur Laichzeit wird gegraben, dann die Pflanzen in Töpfe setzen.


Geschlechtsunterschied

Die Weibchen sind kleiner und blasser gefärbt.

Zucht

Die Zucht ist nicht sehr schwer und ist jedem Neuling zu empfehlen. Die Nachzucht läuft praktisch von selber.



Temperatur: 20 - 24
PH - Wert: 6.8 - 7.2
Gesamthärte: 10 - 15
Größe: 6 - 8
Beckenlänge ab: 80
Beckentyp: Gesellschaftsbecken
Verhalten: recht friedlich
Herkunft: Nilsystem, Lake Albert, Semliki River, Victoria und Kyogasee, Malawa und Aswa Rivers, Lake George, Lake Nabugabo, Kachira, Kijanebalola


*) Die Fotos und Videos stammen aus verschiedenen Quellen, das Copyright des Materials liegt bei den jeweiligen Urhebern bzw. bei den Online Plattformen. Mein-Aquarium.com hat keinerlei Einfluss auf das Material, welches automatisch generiert auf dieser Seite dargestellt wird.

Bildquellen:
http://flickr.com/photos/debunix/sets/